18 | 08 | 2018

Rauchmelder

Retten Sie Ihr Leben -Rauchmelder !


oder


Feuer ist teuer - Rauchmelder sind billiger !

 



In Deutschland brennt es jährlich über 200.000 mal. Daraus resultieren Schäden in Höhe von sechs bis sieben Milliarden Mark. Durch Brände verlieren in Deutschland jährlich etwa 600 Menschen ihr Leben. Über 6.000 werden oftmals lebensgefährlich verletzt.
Das müsste nicht so sein!
Denn ein Großteil der Brände mit verletzten und toten Menschen wütet in Wohnhäusern. Durch ein besseres Brandschutzbewusstsein und durch den Einsatz von Rauchmeldern auch in Privatwohnungen würden viele Brände erst gar nicht entstehen oder könnten schon in der Entstehungsphase gelöscht werden. Früher waren es die Turm- und Nachtwächter, die die Bürger gut schlafen ließen. Sofort schlugen sie Alarm, wenn Rauch und Flammen sichtbar wurden.

Heute übernehmen in Wirtschaft und Industrie Brandmeldeanlagen diese Aufgaben.
Doch wie sieht es im privaten Bereich aus?
Mit Rauchmeldern könnten auch im privaten Bereich Brände bereits sehr früh bemerkt werden.
Oftmals können sich dann Menschen gefahrlos in Sicherheit bringen und die Feuerwehr alarmieren. Oder sogar selber löschen.
Der Landesfeuerwehrverband Bayern empfiehlt deshalb nachdrücklich den Einsatz von Rauchmeldern auch im privaten Bereich.
Doch der Einsatz von Rauchmeldern im häuslichen Bereich ist in Deutschland noch nicht gesetzlich vorgeschrieben.
Um so mehr sind die Verantwortlichen in den Familien aufgefordert für den Einsatz von lebensrettenden Rauchmeldern zu sorgen!
Eltern beachten jedoch, meist aus Unwissenheit, beim Planen, Bauen und Einrichten der Kinderzimmer die sichere Unterbringung ihrer Kinder nicht im erforderlichen Umfang.
An den lebensrettenden Rauchmelder, der gerade in Kinder-Zimmer besonders empfehlenswert sind, denkt kaum Jemand.
Vielmehr vertrauen nach einer Umfrage des Emnid-Instituts 50 % der Befragten darauf, dass sie von Mitbewohnern oder Nachbarn auf ein Feuer aufmerksam gemacht und geweckt werden.
Mehr rund ein Viertel der Befragten verlässt sich sogar auf ein wachsames Haustier.
Und jeder sechste vermutet sogar, erst durch die anrückende Feuerwehr alarmiert zu werden.
Nutzen Sie die Rauchmelder als Lebensrettendes "Frühwarnsystem".
Der Brandrauch verwandelt Ihr gewohntes Zuhause in ein schwarzes Inferno, aus dem Sie nicht mehr herausfinden.
Doch lassen Sie es nicht so weit kommen! Ein Rauchmelder schlägt bereits Alarm, wenn vom Rauch noch kaum etwas zu sehen ist. Ferner bietet wir Ihnen heute Rauchmelder der Spitzenklasse zu einem Sonderpreis.

Wenden Sie sich bitte an ihre Feuerwehr. Wir beraten Sie gerne.

Nähere Informationen finden Sie unter:

http://www.rauchmelder-lebensretter.de/